Unter Federführung der AGE-Ausbildungszentren Damme, Hamburg und Kiel findet im Rahmen der AGE-Jahrestagung wieder ein MIC-Grundkurs statt. Dieser hat für die Zertifizierung nach MIC I Gültigkeit. Der Vorstand der AGE hat sich aufgrund großer Nachfrage für dieses Angebot entschieden und in den Firmen Karl Storz, Olympus und Richard Wolf kompetente Partner gefunden. 

Maximal 30 Teilnehmer können ein praktisches Training am 25. April 2018 absolvieren, das von Tutoren begleitet wird. Darüber hinaus muss eine Session der Live Surgery (Donnerstag oder Freitag) und eine der wissenschaftlichen Sitzungen am Donnerstag besucht werden (Allgemeine Gynäkologie oder Urogynäkologie). 

Die MIC I Zertifikate werden im Rahmen des Kongresses vergeben und erstmalig gibt es "Wettkampf in der Laparoskopie" am Samstag, 28. April, den Teilnehmer des Kurses bestreiten und einen Preis gewinnen können. 

Bitte nutzen Sie diesen Link zur Anmeldung - und zögern Sie nicht lange. Erfahrungsgemäß ist der Kurs sehr schnell ausgebucht; die Kursgebühr beträgt 150 Euro.