MIC I

Die Schwerpunkte dieser Basis-Qualifikation liegen in der sicheren Handhabung der hysteroskopischen und laparoskopischen Eingriffe im Sinne einer Basisdiagnostik- und therapie. 

Voraussetzungen zum Erwerb 

  • ​Mitgliedschaft in der AGE​
  • Grundkurs in einem AGE-Ausbildungszentrum mit
    • Skills Training Stufe 1
    • Theorie-Prüfung
    • Einweisung Medizin-Produkte-Gesetz (MPG)
  • Zahlen selbständiger Operationen (Typ I)
    • 30 Laparoskopien
    • 20 Hysteroskopien

Alle Informationen zur Laufzeit, Gebühren, Datenschutz und Versand finden Sie hier. 

Sollten Sie sich nach den bisherigen Kriterien - nur noch bis 31. Dezember 2018 mögich - zertifizieren lassen wollen, dann finden Sie die weiteren Informationen hier.